Ballschule Niederdorfelden

Dem Tennisclub Niederdorfelden ist es gelungen, mit der einzigartigen
Idee einer Ballschule zu einem Modellprojekt der Sportjugend Hessen
ausgewählt zu werden.
Der Tennisclub fungiert hierbei als Bindeglied zwischen 2 Kindergärten
und der Grundschule. In der eigenen Tennishalle findet eine Ballschule
für beide Kindergärten als auch für die Grundschule statt.
Diese Kombination erleichtert den Kindergartenkindern den Übergang
zur Grundschule erheblich und fördert gleichzeitig die sportmotorische
Entwicklung der Kinder.
Ein solches umfangreiches Bewegungsprogramm wäre in der Sporthalle
der Grundschule aus organisatorischen Gründen nicht möglich.

Dieses Projekt ist das umfangreichste seiner Art in Hessen.
Es nehmen in diesem Schuljahr mehr als 500 Kinder daran teil.
Das sind fast alle Kinder der Stadt Niederdorfelden bis zum Alter
von 10 Jahre und viele Kinder der umliegenden Gemeinden.
Die Zahlen sind beeindruckend: pro Woche finden vier Stunden
Ballschule für die Kindergärten mit jeweils 15-20 Kindern und zwei
Stunden Ballschule für die Grundschule mit jeweils 20-25 Kindern
statt. An der Tennis-AG der 3. und 4. Klassen nehmen bereits jetzt
25 Kinder teil.

Die Ballschule beginnt für die Kindergartenkinder mit dem ABC
des Spielen lernens, wobei die Animation zum Spaß an sportlicher
Betätigung mit dem Ball im Vordergrund steht.
In der 2. Stufe stehen vor allem Spiele zur Übung der Koordination
Hand/Ball und Fuß/Ball im Vordergrund. Dies wird durch Wurfspiele,
Torschussspiele und Rückschlagspiele erreicht.
In der 3. Stufe schließlich werden konkrete Spiele wie Fußball, Hockey,
Basketball, Handball, Volleyball und Tennis gelernt und geübt.

Begleitend zu diesen Sportstunden finden für alle Kinder der Stadt
und der anliegenden Gemeinden regelmäßig Veranstaltungen wie
zum Beispiel Street-Tennis-Turniere und Kinderolympiaden statt.
Zusätzlich gibt es ein spezielles Fördertraining für bewegungsarme
Kinder, an dem Kinder der Grundschule aber auch der Kindergärten
teilnehmen. Dieses Fördertraining findet in der Schulturnhalle statt.

Wann und Wo?

Tennishalle Tennisclub Niederdorfelden
Oberdorfelder Straße 88, 61138 Niederdorfelden

Am Montag ab 16 bis 17 Uhr.

 (Voraussichtlicher Beginn nach den Herbstferien 2019.)

 Wenn Sie zu einer kostenlosen Schnupperstunde kommen möchten, rufen Sie bitte vorher Alex Jelinek unter: 01762462531 an, oder schreiben Sie ihm eine E-Mail.